Archiv für die Kategorie 'Presse'

3D-Werbung für den Weyerbuschturm

2016-10-25

Es fehlt das Geld, um die nötigen Arbeiten am Schmuckstück zu verrichten. Dreidimensionale Ansicht soll Investoren überzeugen. „Um die nötigen Sanierungsarbeiten besser planen zu können und mögliche Geldgeber zu überzeugen, erstellt Ulrich Jacobs vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland jetzt eine 3D-Ansicht des Weyerbuschturms. Per Hubsteiger fuhr er rund um den Turm und schoss hunderte […]

Wuppertaler Rundschau vom 15.10.2014 – Bald wieder mit Balkon?

2014-10-15

Das Datum Ende 2015 ist natürlich nur zu halten, wenn wir bis dahin genug Spendengelder gesammelt haben! 😉 Helfen Sie uns. Hier finden Sie  Artikel online bei der Wuppertaler Rundschau

Brottüte von Bäcker Myska mit Spendenaufruf für den Weyerbsuchturm

2014-09-08

Die Vollkornmühle und Bäckerei Myska macht auf einer neuen Brottüte  Werbung  für den Weyerbsuchturm. DANKE!

Anne Fitsch – Ein Winterspaziergang auf der Kaiserhöhe

2014-06-26

„Ein Winterspaziergang auf der Kaiserhöhe“ von Anne Fitsch in die Beste Zeit. Magazin für Lebensart. Wuppertal und Bergisches Land, Ausgabe 25, 2014, S.42/43 http://issuu.com/die_beste_zeit/docs/die_beste_zeit_nr.25/42

Lapsus – Artikel Weyerbuschturm

2014-06-05

Die Zeitschrift Lapsus berichtet in Ihrer aktuellen Ausgabe über den Weyerbuschturm.

GRÜNE vor Ort: Bürgerschaftliches Engagement rettet Weyerbuschturm

2014-05-09

Pressemitteilung der Ratsfraktion Bündnis90/DieGrünen: Am vergangenen Montag besichtigte die Ratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Weyerbuschturm auf der Kaiserhöhe und informierte sich über die Sanierungsarbeiten durch engagierte Bürgerinnen und Bürger und den Förderverein Historische Parkanlagen. „Wir sind wieder einmal begeistert, was in Wuppertal alles bewegt wird und mit welchem Engagement Menschen Aufgaben übernehmen, die zu leisten […]

Artikel in den Nord-West-Stadt-Nachrichten

2014-05-05

Im Heft 1 / 2014 der „Nord-West-Stadt-Nachrichten“ des Bürgerverein der Elberfelder Nordweststadt/ Katernberg in Wuppertal-Elberfeld e.V. (1878) das im Stadtteil öffentlich ausliegt, finden Sie auch einen ausführlichen Artikel zum Weyerbuschturm. (PDF 340kb)

„Wuppertal ist doch ganz schön grün“ …

2013-05-25

hörte ich einen Wuppertaler Schüler in der Buslinie 619 in Richtung Nützenberg sagen. Recht hat er! Ein Blick vom nahe gelegenen Weyerbuschturm über die Stadtlandschaft könnte ihn bestärken. Aber diese Aussicht ist leider schon länger versperrt. Der Grund dafür liegt im Turm. Ein Eisenträger, der das Turmzimmer und den seitlichen Treppenaufgang zur Aussichtsplattform auffängt, ist […]

Turm-Retter wollen bald loslegen

2012-06-21

WZ vom 21.6.2012 Kaiserhöhe: Turm-Retter wollen bald loslegen Von Florian Launus Seit Jahren ist er wegen Baufälligkeit geschlossen und schläft seinen Dornröschenschlaf auf der Kaiserhöhe: der Weyerbuschturm. An eine gründliche Sanierung – sie würde mindestens 100 000 Euro kosten – ist wegen der Finanzklemme der Stadt nicht zu denken. Doch nun will der Förderverein Historische […]

WDR Lokalzeit – Mittwochsrätsel 18.4.2012

2012-04-19

Gefragt war der Weyerbuschturm. Hätten Sie es gewußt?!